Indisches Rotkraut

Zubereitung:

(für 2 Personen)
• Ghee oder Butter in einem Topf erhitzen, ½ gehackten Porree/Lauch anbraten, dann 2 Nelken, 1 Lorbeerblatt, 1 TL gehackten Ingwer mit rösten
• ¼ TL Gelbwurzpulver, je ½ TL gemahlenen Kreuzkümmel und Koriander, ¼ TL Garam Masala (wenn vorhanden) dazu geben, kurz rühren und mit 1 Tasse Wasser aufgießen
• ca. 750 g fein geschnittenes Rotkraut zugeben, salzen und ca. 20 Min. köcheln lassen
• 1 klein geschnittenen geschälten Apfel, je 3 klein geschnittene getrocknete Feigen und Marillen, den Saft einer Orange, den Saft ½ Zitrone, etwas Abrieb von Orangenschale, 1 Prise Rohrohrzucker, Salz, Pfeffer zugeben und weitere 20 Min. sanft köcheln
• Zum Schluss mit gehackter Dille garnieren