Sellerie in Sesamhülle mit Dilljoghurt

Zubereitung:

(für 2 Personen)
• 1 Sellerieknolle putzen und im Ganzen in Salzwasser ca. 20 Min. bissfest köcheln; etwas abkühlen lassen und trocken tupfen
• die Sellerieknolle in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden; die Selleriescheiben nacheinander in Mehl, gut gesalzenem verquirltem Ei und reichlich Sesamsamen wenden
• in einer großen Pfanne 2 EL Olivenöl und 2 EL Butterschmalz erhitzen und die panierten Scheiben bei mäßiger Hitze auf jeder Seite ca. 5 Min. goldbraun braten
• dazu eine Joghurtsauce aus 50 g Joghurt, 50 g Sauerrahm, 1 EL Olivenöl, 1 EL Zitronensaft, 1 gepresste Knoblauchzehe, 3 EL gehackte Dille, Salz und Pfeffer servieren