die gemüseliste für die freie entnahme am NASCHMARKT in der kw16:

“BISSL MEHR” WENIG DIVERSES
porree/lauch
rettiche
rote rüben !
karotten !
knollensellerie 

senfkohl

grünkohl

scherkohl

radieschen

zuckerwurzel

ein wenig kren
erdäpfel (speckig + mehlig) wenig

winterheckenzwiebel

mangold

spinat

 

 

SALATE

endiviensalat – viel

catalogna-salat
ruccolatassen

EINLEGEGEMÜSE

eingelegte(r) zucchini/paprika

KRÄUTER
ruccola
sauerampfer
schnittlauch
petersilie
pimpinelle
thymian

estragon

 

! … wirklich reichlich


liebe ernteteilerinnen und ernteteiler,

 

Diese Woche ist der Frühling endgültig ausgebrochen! Alles WÄCHST!

Zu Beginn der Woche wurden von Stefan (mit ein wenig Hilfe von Monika und Maria) auch früh morgens Löwenzahnblüten für Präparate gesammelt. Dabei ist es wichtig sie genau zum richtigen Aufblüh-Zeitpunkt – wo sie noch schön kompakt im Herzen sind – zu erwischen. Eine sehr schöne Arbeit, die in dieser Frühlingszeit einmal ein Aussteigen auf dem hektischen Tun und Ankommen im Jetzt bewirkt.

 

Wie die Woche weiterging: ALLES wächst weiter. Die Felder und Wiesen sind satt grün. Eine Farbe die genossen werden sollte bevor dann schnell der Sommer wieder naht. Vielen Pflanzen können wir fast beim wachsen zusehen. Auch die Ackerbeikräuter wachsen und gedeihen. Dementsprechend wird eifrigst gejätet und die mehrjährigen Beete gepflegt. Vieles wächst so üppig dass es uns schon davonwächst und zum blühen anfängt wie Mangold und Koriander.

Unter dem Motto “Es grünt”  gestaltet sich im Übrigen auch die Gemüsezusammenstellung für die Abholung in dieser Woche! Es gibt sehr viel Blattgemüse. Hurray! Pro Ernteanteil gibt es bspw. bis zu 3 Salate (Endivie, Catalogna). Auch mit den Kräutern geht es voll los!

 

An dieser Stelle ereilen mich ein paar Zeilen von Rosi:

Liebe Gelas!
Jetzt geht es richtig rund. Der erste Höhepunkt unseres Gärtnerjahres
ist erreicht. Die Jungpflanzensaison hat begonnen. Ab Hof geht langsam
der Verkauf los, am Samstag sind viele vom Team in Obersdorf beim
Pflanzenmarkt und am Sonntag sehen wir uns ja vielleicht alle zur
Saisoneröffnung. Bis dahin wird noch gepflanzt, gegossen, gemäht, am
Tunnel weitergearbeitet, Kräuter und Erdbeeren bekommen die
Frühlingsfrisur, Jungpflanzen sind alt und robust genug um auszuziehen
und sich vom frischen Wind anblasen zu lassen, damit sie später nichts
umhaut und sie kräftig und fruchtvoll werden.

Rosi

 

In diesem Sinne bewegt sich alles auf den Jungpflanzen Saisonstart am Sonntag zu. Bei dieser unglaublich tollen Wetterlage darf sich schon auf einen kräftigen Start in die neue Gemüsesaison gefreut werden!

Es ist noch viel zu tun. Wie es unsere großartigen katzen-darstellerinnen zeigen:

Cat at work- Katze ilvy im Telefondienst

Cat at work – Katze ilvy im Telefondienst

Luni hat es gemütlich - Alle Kistl Plätze belegt??

Luni hat es gemütlich – Alle Kistl Plätze belegt??

Der Jungpflanzen-Verkaufsplatz füllt sich!

Der Jungpflanzen-Verkaufsplatz füllt sich!

 

 

In diesem Sinne viel Freude an dem vielen Grün am Markt in dieser Woche. Nächste Woche wieder mit mehr Bilder vom Feld!

Und viele, grün-saftige Grüße vom Ochsenherz!

Rosi, Jürgen und Maria im Namen des ganzen Ochsenherzteams